15. August, Hochfest Maria Aufnahme in den Himmel

Es waren schöne, besinnliche Stunden im Zisterzienserkloster in Langwaden.

Die kfd St. Martinus Wevelinghoven feierte gemeinsam mit dem Klosterkonvent, Klosteroblaten und Gästen ein Hochamt mit Kräutersegnung.

Anschließend an den feierlichen Gottesdienst fand im Kloster-Garten am Marienbrunnen die Kräuterweihe statt.

Einen geselligen Abschluss gab es bei einer Kräutersuppe im Stephanussaal.

Heilsame Kräuter weisen auf den heilsamen Einfluss Mariens auf unseren eigenen Glauben an Gottes Vorhaben hin.

Text Magda Hoer
Bilder Ria Hummelt
Den Beitrag empfehlen mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.