Wir laden ein zum 4. kfd “Fest für alle”

 

Liebe kfd Frauen in Neuss-Kaarst, Grevenbroich-Rommerskirchen und Dormagen,
das kfd Kreisdekanat Rhein-Kreis Neuss lädt ein zum

4. kfd “FEST FÜR ALLE

am Freitag, den 5. Oktober 2018
im Schützenhaus
Linden-Kirch-Platz in 41542 Dormagen-Straberg

Musikalische Unterhaltung bieten die “Jukeboxhelden” , bekannt, bewährt und mitreißend.

Eine tänzerische Einlage mit extravagantem Beinschwung rockt garantiert den Saal und

zur Entspannung gibt es frauenseelsorgerische Pflege…vom Fachmann!

Wir garantieren beste Unterhaltung. Getränke und Knabbereien stehen bereit.

Also Mädels, worauf wartet ihr? Auf geht’s! Eintritt wird nicht erhoben, um eine Spende wird gebeten. 

Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr

Alle kfd-Mitglieder und kfd-interessierte Frauen sind zum kfd “FEST FÜR ALLE”  herzlich eingeladen.

Wir bitten um Anmeldung mit Angabe der Personenanzahl, sowie auch um eine Abmeldung, wenn eine kfd-Gruppe nicht teilnehmen kann.

An- bzw. Abmeldung bitte bis zum 27. September 2018 (sehr gerne auch früher) an Petra Indenhuck, Tel. 02131 176 3057 oder an eine der unten stehenden Mailadressen.

Liebe kfd-Frauen, auf zahlreiche Anmeldungen, auf die Begegnung und auf das Zusammensein mit Ihnen beim kfd “FEST FÜR ALLE freuen wir uns sehr und verbleiben

Mit herzlichen Grüßen

Ihre

Petra Indenhuck – Vorsitzende (petra.indenduck@kfd-rhein-kreis-neuss.de)
Magda Hoer – Stellvertreterin (magda.hoer@kfd-rhein-kreis-neuss.de)
Renate Krings – Stellvertreterin (renate.krings@kfd-rhein-kreis-neuss.de)
Karola Höhn, Anne Kaufmann-Wachten, Birgit Schotten, Dorothee Trappen – Beisitzerinnen

www.kfd-rhein-kreus-neuss.de

Den Beitrag empfehlen mit:

Oasentag in Kaarst kfd St. Martinus

OASENTAG FÜR DICH

Es ruht eine Kraft in meiner SEELE – gibt ihr Raum!

Am 06. Oktober 2018 / 14-19 Uhr in St. Martinus Kaarst,

Rathausstraße 12 in 41564 Kaarst

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Sie!

Kostenbeitrag 10 €, begrenzte Teilnehmer(innen)zahl! Daher ist eine Anmeldung erforderlich BIS zum 28. September 2018 bei

petra@indenhuck.de oder brigittajansen@gmx.de

kfd St. Martinus Kaarst

Den Beitrag empfehlen mit:

kfd St. Elisabeth / Hubertus lädt ein…..

 Cornelius -Kapelle in Neuss-Selikum

Die kfd St. Elisabeth und Hubertus in Neuss-Reuschenberg  lädt herzlich ein zu einer Heiligen Messe am Donnerstag, den 13. September 2018 um 16.00 Uhr, die speziell für Mitglieder der kfd im Rahmen der Corneliusoktav gefeiert wird. Die Messe findet unter freiem Himmel vor der Corneliuskapelle in Selikum statt (hinter dem Kinderbauernhof, direkt an der Erft).

 

Im Anschluss an die Hl. Messe lädt die kfd St. Elisabeth und Hubertus zum traditionellen

„Appeltaatessen“ (Apfelriemchentorte) mit Kaffee oder Tee ein.

Nur bei sehr schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der St. Hubertuskirche in Reuschenberg statt.

Wir würden uns  freuen, wenn Sie kommen würden!

Bitte melden Sie sich kurz an bei: J. Broichgans-Conrads (02131/467195), damit wir ausreichend Torte zur Verfügung haben.

Liebe Grüße

der Vorstand der kfd St. Elisabeth und Hubertus

Weitere Informationen zur Kapelle und Wallfahrt

Text und BIlder: kfd St. Elisabeth und Hubertus, Frau Josi Broichgans-Conrads

 

Den Beitrag empfehlen mit:

Kräutersegnung in Kloster Langwaden mit der kfd St. Martinus Wevelinghoven

Jährlich am 15. August feiern wir das Hochfest “Maria Himmelfahrt”, die “Aufnahme Maria in den Himmel”. Der Feiertag zu Ehren der Muttergottes wird seit dem 7. Jahrhundert zelebriert und ist unter den vielen Marienfesten, die über das Jahr verteilt stattfinden, das älteste und bedeutsamste.

Ebenfalls jährlich besuchen Frauen der kfd St. Martinus Wevelinghoven, gemeinsam mit Frauen aus dem Nahbereich, zum 7. Mal in Kloster Langwaden den Gottesdient in der Klosterkapelle des Klosters. Zusammen mit den Zisterzienser-Patres wurde die Hl. Messe gefeiert. Anschließend segnete Pater Prior Bruno im Klostergarten am Marienbrunnen die liebevoll von “Kräuterfeen” gebundenen Kräutersträuße.   

Bevor der Mittagimbiss gereicht wurde, gab es die Möglichkeit, die Kunst des Senegalesen Taha Diakhate zu sehen, der zurzeit im Kloster eine Ausstellung hat: “Von den Farben des Lebens”. Pater Prior nahm sich Zeit, den Besucherinnen die Gemälde vorzustellen und zu erläutern.     

Text: Magda Hoer, Bilder: Anne Bolz und Magda Hoer

Den Beitrag empfehlen mit:

Ein neuer Vorstand für die kfd St. Elisabeth und Hubertus…..

Ein neuer kfd Vorstand konnte im August in Neuss-Reuschenberg/Selikum aufgestellt werden.

Als Vorsitzende wurde Frau Josi Broichgans-Conrads gewählt, stellvertretende Vorsitzende und zuständig für die Schriftführung ist Frau Angelika Kahlbau, Kassenwartin wurde Frau Charlotte Bahr.

Den Damen unseren herzlichsten Glückwunsch und allzeit Freude und Erfolg beim Einsatz für unseren kfd Verband.

Den Beitrag empfehlen mit: